MARIENSÄULE

Inmitten des Schillerplatzes steht heute die barocke Pestvotivgruppe. In pyramidenartig ansteigender Komposition, die Vorderseite hin zur Kirche gerichtet. Die Mariensäule steht auf einem mit niederem, schmiedeeisernen Gitter umgrenzten Sechseckplatz auf hohem Sockel. Auf einem einer Rundsäule ist die Statue der Hl. Maria Immaculata errichtet. In den Ecken stehen die sechs Pestheiligen. 

Die Mariensäule wurde anlässlich der Umbauarbeiten des Schillerplatzes nicht verändert. Es wurden jedoch die Pestheiligen wieder aufgestellt und das schmiedeeiserne Gitter saniert.

© Copyright 2019 Gemeinde24 APP.Homepage.SocialMedia für Ihre Gemeinde!