WEDAM-SCHLÖSSL IN ST. EGIDI

Dreigeschossiger Rechteckbau aus dem 16. Jh. mit zwei schräg-gestellten, turmartigen Vorbauten an der Südwest- und Südostecke und brettergedecktem Walmdach; ostseitig durch etwas niedrigeren, schmalen Anbau erweitert.

 An der südseitigen Hauptfront nach Osten aus der Achse gerückter, übergiebelter Mittelrisalit mit Rundbogenportal und gekuppelten Rundbogenfenstern in gerahmten Rechteckfeldern in den Obergeschoßen; zwischen den Fenstern Sonnenuhr. Fassade mit gemalter Gliederung (Fensterfaschen und Eckquaderung) und außenbündigen Kastenfenstern, die Fensterrahmungen mit abgefasten Kanten. Innen im Mittelrisalit gewölbtes Stiegenhaus mit gewendelter Treppe.

 Nach Süden anschließender Hof mit Tormauer und zweigeschossigem Wirtschaftsgebäude (Pfeilerstadel über steingemauertem Stall mit Schopfwalmdach).

Denkmalschutz mit Bescheid seit 1985.

© Copyright 2019 Gemeinde24 APP.Homepage.SocialMedia für Ihre Gemeinde!